tirol.at
Likes:
URL:
RAW-URL:

Einstimmungswanderung am Adlerweg

Blick zur Kaindlhütte und Zahmem Kaiser

 

Blick zur Kaindlhütte und Zahmem Kaiser

 

Die Eröffnung der Wandersaison findet heuer in Kufstein statt!

Am 5. Mai lädt der Tourismusverband Kufstein alle Wanderbegeisterten zur Einstimmungswanderung am Adlerweg ein.

Treffpunkt ist um 9h bei der Talstation des Kaiserlifts. Die Wanderung führt hinauf Richtung Brentenjoch und zum Weinberghaus.

Um die Organisation des Tages zu planen bittet der TVB um Anmeldung bis zum 3.5.  Nähere Infos findet Ihr hier.

Die Eröffnung ist allerdings keine einmalige Sache. Der Tourismusverband Kufstein bietet in seinem Wochenprogramm jeden Mittwoch eine Wanderung von Langkampfen entlang der vierten Adlerwegetappe zum Höhlenstein an. Am Donnerstag wird dann von Kufstein Richtung Brentenjoch gewandert (Etappe 3).

Am Brentenjoch oberhalb von Kufstein

Die Region rund um Kufstein eignet sich bestens, um die ersten Wanderungen der heurigen Saison zu machen. In vielen höhergelegenen Teilen Tirols lieg nach einem langen Winter immer noch Schnee. Kufstein, am Eingang zu Tirol, liegt  auf rund 500 Meter Seehöhe, die Wanderungen am Adlerweg führen nur wenig über 1.200 Meter hinauf und sind deswegen jetzt schon schneefrei. Um in höher gelegenen Regionen Tirols zu wandern wird es wohl noch ein bißchen dauern. Auch die meisten Schutzhütten sind noch bis Mitte/Ende Mai geschlossen. Ich werde in den nächsten Wochen immer wieder Wandertips am Adlerweg veröffentlichen und dabei auch die aktuelle Schneesituation berücksichtigen. Auf jeden Fall wünsch auch ich Euch einen feinen Start in die Wandersaison!

 

 

 

Abonnieren

Kommentare

Kommentar verfassen: